$(document).ready(function(){ $('ocultartoggle').hide(); setDisplayValue(); });

VERZAHNUNGSSCHLEIFMASCHINE

REN-T Series

Technische Daten

REN-T

Spitzenlänge500 mm / 1.000 mm
Spitzenhöhe275 mm / 410 mm
Helixwinkel±90º
SchleifgenauigkeitKlasse 4 nach DIN 3960-1-2
Max. Werkstückgewicht100 kg / 500 kg
MaschinenabmessungL: 4420 B: 2075 H: 2350
Bruttogewicht der Maschine9.000 kg


Möchten Sie mehr Erfahren?

Unsere Verkaufsunterstützung hilft Ihnen gerne weiter:

EIGENSCHAFTEN

Haupteigenschaften:

  • Software für die Erzeugung von Evolventeprofilen mit Korrektur am Kopf- und Fusskreis.
  • Anwendung von direkten Antriebsmotoren in den Werkstückspindeln, sowie in den Schleifspindeln.
  • Abrichtung mittels Interpolation mit Diamantscheibe.
  • Automatisches Schwenk- und Klemmsystem für Helixwinkel (Schwenkbereich +90º / -90º).
  • Mit unterschiedlichen Tastsystemen ausgestattet.

LÖSUNGEN

Zykloidgetriebe

REN-T_13Special profiles with sinusoidal splines

Gerad- und schrägverzahnte Evolventegetriebe
REN-500-T External straight and helical gears
Falls Ihre Anwendung nicht in dieser Liste steht, setzen Sie sich mit unseren erfahrenen Technikern in Verbindung und lassen sich beraten.

Gerad- und schrägverzahnte Evolventegetriebe

Die Firma Doimak hat eine Reihe von Anwendungen für die Herstellung von  Zahnrädern entwickelt: Auf Basis des  für das Gewindeschleifen RER Maschinenkonzepts, wird die neueste CNC-Technologie, wie integrierte und Linearmotoren, für die Bearbeitung von gerad- und schrägverzahnten Zahnrädern eingesetzt. Evolvente- und Zykloidprofile  werden nach Standard-Parametern automatisch berechnet. Es wird ein hoher Automatisierungsgrad dank der eingesetzten Mess- und Kontaktsteuergeräten.

WEITERE ANWENDUNGEN