$(document).ready(function(){ $('ocultartoggle').hide(); setDisplayValue(); });

Die für das Schleifen von Gewindebohrern konzipierte neue  DOIMAK RER 500 SL ist speziell für die Produktion  von Klein- bis Mittelserien geeignet.

Direktantriebe der jüngsten Generation  ermöglichen eine schnelle Anpassung an die Schleifanforderungen des zu bearbeitenden Werktückes. Hardwaretools sowie HSK-Systeme für einen schnellen Diamant- und Schleifscheibenwechsel stehen auch zur Verfügung.

Die einfache und effiziente Eingabe der Schleifparameter über die DoiMASK Software,   erlaubt eine intuitive  Bestimmung der  Bearbeitungsdaten.  Spezielle Konturprogramme können über DXF Dateien eingegeben werden.

Das Erstellen einer  eigenen Schleifscheibenbibliotek,  für das Speichern und Abrufen von Schleifscheibendaten, ermöglicht schnelle Schleifscheibenwechsel, da umständliche Maschineeinstellungen vermieden werden.